Materialmiete

Sektionsmitglieder können folgende Geräte auf der Geschäftsstelle zum eigenen Gebrauch mieten:

Gerät

Gebühr pro Miettag

LVS

3,00 EUR

Lawinenschaufel

0,75 EUR

Lawinensonde

0,75 EUR

Steigeisen

1,50 EUR

Hochtourenpickel

1,50 EUR

Eisgeräte

1,50 EUR

Schneeschuhe

1,50 EUR

Schneeschuhe Verlängerung

0,75 EUR

  • Die Mietgebühr wird pro Miettag berechnet (siehe Tabelle).
  • Der Tag der Abholung und der Rückgabe zählen nicht als Miettag.

    Beispiel: ein LVS-Gerät wird am Donnerstag in der GS gemietet und am nächsten Dienstag zurückgebracht. Das sind vier Miettage und somit fallen 12 EUR Mietgebühren an. Wird das LVS erst am Mittwoch zurückgebracht sind 15 EUR fällig.
  • Ist die GS während der üblichen Öffnungszeiten geschlossen, so werden nur die Tourentage und die Tage vor der Schließung bzw. nach der Wiedereröffnung berechnet, mindestens aber 4 Miettage.
  • Die Gebühren sind bei Mietbeginn bis zum beabsichtigten Rückgabetermin im Voraus zu entrichten. Bei der Rückgabe fällt dann ggf. eine Nachgebühr an.
  • Bei Mietbeginn werden Name, Telefonnummer und Mitgliedsnummer erfasst. Der DAV-Ausweis und der Personalausweis sind vorzulegen.
  • Jugendliche unter 18 Jahren sowie Junioren mit gültigem Schüler- bzw. Studentenausweis zahlen 2/3 der obigen Gebühren.
  • Tourenleiter und Ausbildungsleiter erhalten für ihre ausgeschriebenen Veranstaltungen die Geräte zum persönlichen Gebrauch kostenlos.
  • FÜL und Tourenleiter erhalten für vereinsinterne oder vom Verein unterstützte Fortbildungen die Geräte zum persönlichen Gebrauch ebenfalls kostenlos.
  • Beschädigungen und Fehlfunktionen sind der GS bei Rückgabe der Geräte anzuzeigen. Defekte Geräte sind deutlich zu markieren.
  • Werden Geräte durch unsachgemäßen Umgang beschädigt, werden Sie auf Kosten des Mieters repariert bzw. ersetzt.
  • Werden Geräte nicht mehr zurückgegeben, z.B. wegen Verlust, ist der Anschaffungspreis eines vergleichbaren Gerätes vom Mieter zu bezahlen.

Materialausleihe für Skitouren:

LVS, Schaufel, Sonde siehe oben
Tourenski, Felle, Harscheisen verleiht die jdav-Heidelberg (Jugend des Deutschen Alpenvereins):